Home > Frieden & Klima > System Change not Climate Change
Home

System Change not Climate Change

Systemwechsel statt Klimawandel


"Das enttäuschende Gerangel um den Klimaschutz lässt an der grundsätzlichen Fähigkeit unseres politischen Systems zu langfristigen Entscheidungen zweifeln."
Hans-Arthur Marsiske auf heise.de am 2019-12-15

Quelle: Marsiske: Starke KI in der Rüstung

 

Aus einem Gespräch der Zeitung "junge Welt" mit Patrik Köbele, Vorsitzender der Deutschen Kommunistischen Partei (DKP)

"Frage: Müsste nicht vielmehr mit dem Wachstumsglauben gebrochen werden?
Da bin ich zwiegespalten. Auf der Welt gibt es viele Völker, die Wachstum noch brauchen. Wir können uns nicht hinstellen und denen Verzicht predigen, die über Jahrhunderte durch koloniale und neokoloniale Ausbeutungsmechanismen an der Entwicklung gehindert wurden. Insofern werden wir im Weltmaßstab sogar noch mehr Energie, noch mehr Mobilität brauchen. Aber das kann man nicht einem System überlassen, das allein auf Profit orientiert ist und die Konkurrenz zwischen den Nationen braucht. Vielmehr müssen wir den Kapitalismus überwinden, weil der den Ausweg aus der Krise blockiert."

Quelle: junge Welt vom 2019-12-14, S. 2



Last modified: 2019-12-16 Nach oben